Selbsterleben Fortsetzung

Geschichten, Erfahrungen, Outings und Gefühle.
Antworten
Cornelia
Premium
Premium
Beiträge: 158
Registriert: 20.05.2018, 12:10

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Cornelia » 09.06.2018, 11:52

Der totale Wahnsinn!
Ich habe es geschafft! Bin ja doch ein verkapptes technisches Genie! Ok, fotogen geht anders, aber immerhin..

[laughing/breitgrins.gif]

Ava
Administrator_in
Administrator_in
Beiträge: 458
Registriert: 08.05.2018, 21:23

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Ava » 09.06.2018, 14:18

Hi Conny,
Cornelia hat geschrieben:
09.06.2018, 11:52
Der totale Wahnsinn!
Ich habe es geschafft! Bin ja doch ein verkapptes technisches Genie! Ok, fotogen geht anders, aber immerhin..

[laughing/breitgrins.gif]
ich bin stolz auf Dich. [laughing/breitgrins.gif] [handgestures/thumbupleft.gif]

Viele Grüße

Ava
Selbstbewusstsein ist der Schlüssel zum Leben

ChristinaF
Premium
Premium
Beiträge: 84
Registriert: 23.05.2018, 12:34

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von ChristinaF » 10.06.2018, 16:25

Hi Conny,
siehste, frau kanns doch. Und stell dein Licht, besser dein Aussehen nicht so unter den Scheffel. Du schaust für mich einfach Klasse aus. Da könnte man direkt neidisch werden.
LG
Christina

Bonnie
Premium
Premium
Beiträge: 163
Registriert: 19.05.2018, 23:22

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Bonnie » 10.06.2018, 16:57

Ja, ich werde auch glatt neidisch und wünsch mir von meiner Fee auch so volle lange Haare, dann würde ich in der Öffentlichkeit schon längst überall als Frau durchs Leben wandeln, in Rock oder Kleid. So aber sind bei mir gesichts- oder kopfmäßig wohl noch einige Anpassungen von Nöten, was bei dir Conny schon richtig gut ausschaut.

L.G. Bonnie, Undercover-Girl
"Den Mutigen gehört die Welt. Leider aber auch noch ein paar anderen."

Cornelia
Premium
Premium
Beiträge: 158
Registriert: 20.05.2018, 12:10

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Cornelia » 13.06.2018, 17:41

Merci!
Es sind irgendwie anstrengende aber auch recht lustige Tage.
Montag war ich mit meinem Kollginnen auf dem LK-Betriebsausflug. Es ist immernoch schön als eine von sieben Frauen gesehen zu werden...alles gut [laughing/breitgrins.gif]
Bei einer Leseübung, die ich mit einem 1.Klässler gemacht habe, meinte der Junge als er das Wort "Mädchen" gelesen hat: "Du bist ein Mädchen und ich bin ein Junge." Wieeee witzig...recht hat er!
Werde wohl das erstemal ein Stickersammelalbum zur WM vollbekommen. Gestern habe ich mit Kindern Doppelte tauschen können. Das Leben kann so unheimlich einfach und leicht sein. Meine "Fangemeinde" wird größer.... [laughing/lach.gif]
Heute dann die Dienstbesprechnung der Sonderpädagogen im kleinen Kreis. Wir sind nur acht Leute (1 Mann, 7 Frauen), verstehen uns gut, tauschen uns aus und alle haben diesen speziellen "Sonderpädagogenhumor". Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Termin, obwohl der jedesmal zusätzlich stattfindet.
Jetzt sind es noch 7 Schultage...übermorgen ist Schulfest...fühle mich mittlerweile als fester Bestandteil der Schulgemeinde. Niemand beachtet oder interessiert sich dafür, dass "ihre" Sonderpädagogin vielleicht, eventuell oder möglicherweise mal was anderes war als eine Frau.
Letztlich steht und fällt alles mit dem eigenen Selbstvertrauen und vor allem der eignen Authentizität.

[happy/smileyflower.gif]

Anna Bianca
Premium
Premium
Beiträge: 272
Registriert: 20.05.2018, 10:51

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Anna Bianca » 13.06.2018, 17:53

Hallo Conny,

schön zu lesen wie es sich bei Dir so gestaltet, immer einfacher und lockerer wird. Das zeigt sehr wohl dass es möglich ist bei sich selbst anzukommen und im Leben auch anerkannt wird. Das macht Mut, auch Anderen ...

LG, Anna
Wenn die Welt lachend zugrunde geht, warum sollen ausgerechnet wir dann traurig sein ??

Martina
Premium
Premium
Beiträge: 138
Registriert: 19.05.2018, 18:31

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Martina » 13.06.2018, 18:17

Cornelia hat geschrieben:
09.06.2018, 11:52
Der totale Wahnsinn!
Ich habe es geschafft! Bin ja doch ein verkapptes technisches Genie! Ok, fotogen geht anders, aber immerhin..

[laughing/breitgrins.gif]
und hat auch gar nicht wehgetan ...stimmts ? [text/coolphotos.gif] [laughing/breitgrins.gif]
"Lebe Dein Leben"
...ihr habt nur das eine Leben...geniesst es !

i was looking for a place to be...i found it inside myself

Cornelia
Premium
Premium
Beiträge: 158
Registriert: 20.05.2018, 12:10

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Cornelia » 14.06.2018, 17:14

Merci die Damen.. [happy/smile.gif]
Es gehen mir verschiedene Gedanken durch den Kopf - heute in 3 Wochen habe ich die Op schon hinter mir...
"Warum tue ich mir die Op eigentlich an?" "Läuft doch auch so hervorrangend...mit den Kindern, den Kolleginnen..den Eltern..Freunden...privat..."
Weil ich nicht vollständig wäre.
Weil ich immer ein "Geheimnis" mit mir rumschleppen würde.
Weil ich die Hoffnung habe, noch befreiter, selbstbewusster und zufriedener zu sein.
Weil sich mir vielleicht Perspektiven eröffnen, von denen ich heute noch gar nichts weiß oder erahne

Schräg:
Heute hatten wir einen Termin mit dem Elektriker - drei Steckdosen kaputt..Rätsel eines alten Hauses.
Ich hatte mich völlig in der Zeit verschätzt und noch Gartenarbeit im entsprechenden Outfit gemacht. Dabei war ich nicht mal abgeschminkt, sondern nach der Schule in meine Garten- und Arbeitsklamotten gesprungen. Ich sah grenzenlos schick aus..pure Erotik..verschwitzt, dreckig samt Makeup.
Als der Elektriker dann kam, habe ich mir überhaupt keine Gedanken gemacht. Ich habe ihn direkt auf unsere Probleme angesprochen und wir haben gemeinsam überlegt, was Sinn macht.
Früher, vor noch nicht all zu langer Zeit, wäre mir so etwas niemals passiert: Zeit im Blick, Makeup weg, andere Klamotten..
Ehrlich, es war mir Sch..egal...ihm übrigens auch..
Es lebe die Normalität, es lebe der Alltag, es leben die Landeier!!!!!! [laughing/breitgrins.gif]

[happy/smileyflower.gif]

Johanna L
Premium
Premium
Beiträge: 129
Registriert: 19.05.2018, 20:23

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Johanna L » 14.06.2018, 17:37

Hallo Cornelia,

ein schönes kleines Erlebnis, was du da erlebt hast. Und genau das sind doch die Situationen, die das Leben schreibt. Man denkt einfach nicht (mehr) darüber nach und alles entwickelt sich völlig normal, so, wie es halt sein soll.

Solche Alltagssituationen sind viel wert.

Freut mich für Dich. Ich nehme aus solchen oder ähnlichen Alltagssituationen immer eine Menge Selbstbewußtsein mit.

Friedlicher Gruß

Johanna L

Martina
Premium
Premium
Beiträge: 138
Registriert: 19.05.2018, 18:31

Re: Selbsterleben Fortsetzung

Beitrag von Martina » 14.06.2018, 18:28

Cornelia hat geschrieben:
14.06.2018, 17:14
Weil ich nicht vollständig wäre.
Das ist eben bei jeder/m anders
Evtl. ist es bei mir anders weil ich eine tolle Partnerin an meiner Seite habe, die mich so liebt wie ich bin. Ob mit oder ohne.
Die Entscheidung liegt bei mir sagt sie
Weil ich immer ein "Geheimnis" mit mir rumschleppen würde.
Aber was interessieren die anderen mein " Gehemniss ?
Es geht sie nichts an und man wird es mir auch nie ansehen
Weil ich die Hoffnung habe, noch befreiter, selbstbewusster und zufriedener zu sein.
Das wünsche ich dir, aber versteif dich darauf nicht. Hinterfrage dich ..und NUR DICH!
Niemand kann ich dich hinneinsehen..nur du selber kannst es.
Weil sich mir vielleicht Perspektiven eröffnen, von denen ich heute noch gar nichts weiß oder erahne
Natürlich wird sich dort etwas öffen. Die Frage ist wie du gut erkannt hast - Was ?
Denk immer, das hilft.
Schräg:
Heute hatten wir einen Termin mit dem Elektriker - drei Steckdosen kaputt..Rätsel eines alten Hauses.
Ich hatte mich völlig in der Zeit verschätzt und noch Gartenarbeit im entsprechenden Outfit gemacht. Dabei war ich nicht mal abgeschminkt, sondern nach der Schule in meine Garten- und Arbeitsklamotten gesprungen. Ich sah grenzenlos schick aus..pure Erotik..verschwitzt, dreckig samt Makeup.
Als der Elektriker dann kam, habe ich mir überhaupt keine Gedanken gemacht. Ich habe ihn direkt auf unsere Probleme angesprochen und wir haben gemeinsam überlegt, was Sinn macht.

Thats Life ! [eusa/dance.gif] [handgestures/thumbupleft.gif]

Früher, vor noch nicht all zu langer Zeit, wäre mir so etwas niemals passiert: Zeit im Blick, Makeup weg, andere Klamotten..
Ehrlich, es war mir Sch..egal...ihm übrigens auch..
Es lebe die Normalität, es lebe der Alltag, es leben die Landeier!!!!!! [laughing/breitgrins.gif]

Es sind genau dieses Erlebnisse die man - hier FRAU - braucht [greetings/waveyellow.gif]
"Lebe Dein Leben"
...ihr habt nur das eine Leben...geniesst es !

i was looking for a place to be...i found it inside myself

Antworten