Gendertreff Gendertreff-Forum
Forum für Transgender, Angehörige und Interessierte
Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 01:30




 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: das muss auch mal gesagt werden....
BeitragVerfasst: 29.12.2016, 22:05 
User_in
User_in
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2016, 17:26
Beiträge: 23
Bilder: 15
Wohnort: bei Boizenburg (M-V)
das muss auch mal gesagt werden....

ich habe mich eben ein wenig durch den BLOG bewegt... und dabei bin ich auch auf die Berichte(Bilder) von den Ausstellungen und Aktionen gestoßen...
Alle Achtung, wie gut Ihr Euch im Alltag in die Szenerie eingegeben habt... Die Bilder zeigen keine Sensationen, sondern Menschen, denen wir jeden Tag begegnen.
:clap:


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das muss auch mal gesagt werden....
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 14:19 
Moderator_in
Moderator_in
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008, 10:42
Beiträge: 4238
Bilder: 13
Wohnort: Moers
Hey
vielen Dank für die Blumen, die wir sehr gerne entgegen nehmen.
Du hast eines unserer großen Themen der Selbsthilfearbeit angesprochen, wo wir offen Fragen, Ängste und / oder einfach nette Gespräche aufnehmen, um ein weites Verständnis aufzubauen und Vorurteilen entgegen zu gehen.
Diese Arbeit machen wir sehr gerne.
Genauso werden wir, neben den öffentlichen Events, unsere anderen Angebote, wie dieses Forum und die Selbsthilfetreffen, auch im nächsten Jahr weiter vorantreiben, um die noch vielen Menschen zu erreichen, die sich nicht trauen, unsicher sind oder einfach einen Platz haben möchten, wo Gespräche geführt werden.
Alles was uns, in unserer ehrenamtlichen Tätigkeit, möglich ist, gehen wir an, denn Ihr seid uns alle wichtig.
Liebe Grüße
Nathalie



_________________
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum.
Denn unmöglich ist nur das, was Du nicht tust.

Die zweite Gendertreffmesse am 7. Oktober 2017 in Erkrath. . .ein toller Tag mit ganz vielen Erfahrungen und Informationen !
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das muss auch mal gesagt werden....
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 14:42 
User_in
User_in
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2016, 17:26
Beiträge: 23
Bilder: 15
Wohnort: bei Boizenburg (M-V)
Die Fotos haben schon eine einladende Ausstrahlung und wenn es nur diese "Selbst-Verständlich-keit" ist, dann ist schon sehr viel bei denen gewonnen, die uns begegnen.
Ich selbst bin in der Krebs-Selbsthilfe stark aktiv und weiß Euren Einsatz darum sehr zu schätzen - auch was drumherum dazu gehört.

Ich will Euch (und den FreundInnen hier) auch in anderer Hinsicht Mut machen.

Seit zwei Jahren bin ich in der SHG-Arbeit (Gruppenleitung, Landeskoordination, großer Regionalvorstand, Gesundheitspolitik) tätig. Mein Sein als Androgyn spielt trotz des "eindeutig männlichen" Krebs (Prostata) keine anstößige Rolle. Im Gegenteil, ich werde eingeladen, einen Vortrag zur Geschlechter-Identität zu halten; Kollegen setzten sich ungefragt dafür ein, dass ich gefälligst in den Protokollen als "Frau Christel" geführt werden (ich schmunzele gerne dabei) und den ersten fällt inzwischen deutlich auf, dass unserer Sprache eine enorme Barriere dar, wenn es um Menschen wie mich geht! Und anderen geht ein Licht auf, warum ein ihnen bekannter Mensch sich so uneindeutg verhält...
Kein Show, sondern einfach mitten drin. - Wir haben schließlich nicht diese Welt eingeteilt - sondern Klein-Hirne, die sich das Denken nicht leisten mögen.

Kommt gut ins Jahr 2017 und nicht so heftig rutschen, damit das Ziel nicht verloren geht!

Christel


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
  Info
FAQ  |  BBCode FAQ  |  Nutzungsbedingungen  |  Regeln (Forum)  |  Ergänzende Datenschutzerklärung  |  Impressum